Asuraner

Die Asuraner sind ein Volk von Replikatoren in Menschengestalt aus der Pegasus-Galaxie. Sie wurden von den Antikern aus einzelnen Nanitenzellen erschaffen und sollten ihnen als Waffe gegen die Wraith dienen. Da sie ihren Schöpfern nacheiferten, gründeten sie sogar eine Kolonie auf einen entfernten Planeten, den sie Asuras nannten und errichteten eine große Stadt auf den Ozean nach dem Vorbild der Antiker-Architektur. Anfangs verlief alles wie erwartet und die Asuraner kämpften erfolgreich gegen die Wraith, doch wurden sie dabei zunehmend aggressiver, wodurch die Antiker beschlossen sie zu vernichten. Doch einige überlebten den Genozid, replizierten sich in großer Zahl und bauten ihre Welt wieder auf. Als die Asuraner jedoch nach 10.000 Jahren von der Existenz von Atlantis erfahren hatten und sie durch Aktivierung eines Codes erneut in den Konflikt mit den Wraith hineingezogen wurden, begannen sie eine gewaltige Flotte von Kriegsschiffen zu bauen, um die Wraith, die Tau'ri sowie jedes Menschenvolk zu vernichten.

Die Asuraner sind eine der vielen nicht spielbaren Rassen in TPC und besetzen sowohl im Weltraum wie auch am Boden - als Piratenfraktion - neben ihrer Heimatwelt Asuras auch einige andere Planeten in der Pegasus-Galaxie. Auch können sie in manchen GEs Bestandteil einer Kampagne sein.

 

Weltraumeinheiten

Asuraner-Kampfdrohne - Asuraner-Jäger - Asuraner-Jumper - Asuraner-Bomber - Asuraner-Korvette - Asuraner-Fregatte - Asuraner-Zerstörer - Asuraner-Kreuzer - Asuraner-Kriegsschiff - Asuraner-Stadtschiff