PPteaser RoadToPP minHallo liebe Community,

Mit dieser News möchten wir mit euch einige Informationen zu einer sehr wichtigen Applikation mit teilen, welche wir neben unserer Mod betreiben.

Diese kleine von uns für unser Projekt erstelle Applikation, oft einfach "Launcher" genannt, wurde von uns in erster Linie eingeführt um uns allen das Leben etwas einfacher zu machen. Sie war entwickelt worden, um den Download und die Installation unserer Mod zu übernehmen. Später wurde sie um eine Tunngle-Integration erweitert, um unserer Community nach dem Shutdown der Star Wars: Empire at War Gameserver das Spielen untereinander zu erleichtern.

Leider hat uns diese Applikation auch einiges an Kopfzerbrechen bereitet, anstatt Dinge zu vereinfachen.

Während das Team weiterhin hart an einem Release von Pegasus Prelude arbeitet, haben wir einen Blick auf die vielen Reports geworfen, welche sich um Probleme mit der Verfügbarkeit des aktuellen Launchers drehen. Nach einer detaillierten Analyse sind wir zum Schluss gekommen... dass ihr total verrückt seid!

In dem Monat der Veröffentlichung des aktuellsten Patches für Pegasus Chronicles hat unser Webserver Anfragen zum Download von über 12 Terabyte aufgezeichnet. Auch folgenden Monate bewegten wir uns noch im Terabyte-Bereich.

Herzlichen Dank, dass ihr uns auch mit euren Downloadanfragen eurer Interesse an unserem Projekt zeigt!

Da unser Webserver nie darauf ausgelegt war mit diesen vielen Anfragen fertig zu werden, haben wir uns entschieden unsere Daten zu einem Provider zu geben, welcher auf das Verteilen von großen Datenmengen spezialisiert ist. Daher hat unser Software Engineer Kozuke zusammen mit Locutus eine neue Version erstellt, welche wesentlich verfügbarer und stabiler sein sollte.

Dies ist allerdings noch nicht alles! Mit der neuen Launcher-Version könnt ihr außerdem die Ingame genutzten Dashboards der einzelnen Fraktionen ändern.

LauncherCustomization

Zum Beispiel könnt ihr als Tau'ri mit einem schicken neuen Antiker-Dashboard spielen.

ancient dashboard 07vasl9 min

Oder ihr spielt die Goa'uld mit einem Ori-Dashboard.

ori dashboard 04j9r0w min

Vielleicht spielt ihr aber auch die Wraith mit einem Replikatoren-Dashboard?

replicator 3qokzl min

Oder... ihr seht einfach selbst was gemeint ist. Neben den gezeigten Dashboards wird es bei Release weitere zu Entdecken geben, dank Imperial, der diese erstellt hat.

Weiterhin haben wir dem Launcher eine Proxy-Funktion hinzugefügt für alle, die Probleme haben unseren Updateservice aufgrund von Einschränkungen zu erreichen.

LauncherProxy

Diese neue Version des Launchers wird zusammen mit Pegasus Prelude erscheinen.

Unterhalb findet ihr den kompletten Changelog, inklusive einiger behobener Fehler:

- Der Launcher wird nun nach zusätzlichen Privilegien fragen, wenn versucht wird die Mod ohne diese herunterzuladen

- Eine Warnung für einen fehlenden Registry-Eintrag wurde hinzugefügt
- Einige kleinere Korrekturen in den englischen und deutschen Texten
- Ein Problem mit dem Start der Mod außerhalb des Steam Ordners wurde behoben
- Eine Auswahl welche es ermöglicht die Mod in verschiedenen Sprachen zu spielen wurde hinzugefügt
- Ausführungsargumente (z.B. Fenstermodus) funktionieren nun auch mit der Steam Version
- Ein neuer Einstellungstab "Personalisierung" welcher es ermöglicht mit verschiedenen Dashboards zu spielen wurde hinzugefügt
- Der Parameter "-log" wurde hinzugefügt, um Crashlogs sammeln zu können falls der Launcher direkt beim Start abstürzt

- Eine Warnung wird nun angezeigt, wenn versucht wird die Mod zu starten ohne das diese installiert ist

Wir hoffen, dass die gezeigten Verbesserungen und Erweiterungen uns noch runderes Spielerlebnis ermöglichen werden.

Eure,
SGMG

sgmg logo min


 

 

PPteaser Delay min

Hallo Liebe Community,

In der letzten Zeit ist es um unsere erste Galaktische Eroberung etwas still geworden. Wir hätten uns sehr gewünscht, andere Neuigkeiten für Euch zu haben, aber leider müssen wir die Veröffentlichung verschieben.

Obwohl inzwischen "feature ready" sind, also alle für das Spiel notwendigen Inhalte implementiert haben, kämpfen wir derzeit noch mit einigen Problemen, die die Stabilität der GE betreffen. Daher haben wir uns entschlossen, uns etwas mehr Zeit zu geben, um dem Ganzen noch mehr Feinschliff zu verpassen. Da die Probleme aber durchaus komplex sind, können wir leider noch kein genaues Releasedatum nennen, aber wir gehen fest davon aus, dass es noch in diesem Jahr klappt. :)

Es tut uns Leid, dass wir Eure Hoffnungen für Oktober so hochgeschraubt haben, aber wir hoffen, dass Ihr unsere Entscheidung versteht, denn der Pegasus-Prolog wird definitiv davon profitieren.

Dieses und weitere Themen, unter anderem ein Update zum Bodenteil, haben wir in einem Interview mit GulGaming erläutert:



Eure

SGMG

sgmg logo min


Hallo liebe Community,

wir freuen uns sehr, dass wir euch heute offiziell die nächste Ergänzung zu Stargate Empire at War: Pegasus Chronicles vorstellen können!

PPTeaserOpti

Viele von euch haben darauf gehofft, den lange verloren und vergessenen Krieg zwischen den Antikern und Wraith erleben zu können, welcher 10.000 Jahre vor der Ankunft der Tau'ri in der Pegasus-Galaxie stattfand. Seit einiger Zeit arbeiten wir bereits an einer story-basierten, weltraum-exklusiven Galaktischen Eroberung, welche während des Antiker-Krieges angesiedelt ist. Diese trägt den Namen „Pegasus Prolog“ und bietet euch eine Gelegenheit, die Vergangenheit nach eurem Willen zu verändern.

Diese erste in Pegasus Chronicles spielbare Galaktische Eroberung kann als Antiker und Wraith gespielt werden und beschreibt den Aufstieg der Antiker, ihren Krieg gegen die Wraith und schlussendlichen ihren Untergang.

Im Moment arbeitet das gesamte Team zusammen mit den Beta-Testern hart daran, die letzten Fehler in der Galaktischen Eroberung auszumerzen. Wenn alles gut geht, rechnen wir mit einer Veröffentlichung noch vor Oktober! Genießt den Teaser-Trailer zur Verkürzung der Wartezeit.



Weiterhin werden unsere Youtuber-Partner von heute an ihre ersten Eindrücke zu dieser Galaktischen Eroberung mit euch teilen. Stay tuned!

Eure,
SGMG

 

sgmg logo min