OpenBetaUpdate 01 min

Hallo liebe Community,

wir veröffentlichen heute einen weiteren Patch für die Open Beta. Dieses Mal fällt dieser etwas kleiner aus, doch dank euren Feedbacks kommen wir immer näher an einen finalen Release von Pegasus Prelude heran.

Unterhalb findet ihr die komplette Änderungsliste:

Code Änderungen:
PP GC:
    - Wenn Asuras den Asuranern aufgrund der Naniten Entwicklung zugeschrieben wird, wirkt sich dies nicht mehr negativ auf das Linie halten Event aus (Antiker Kampagne)
    - Testdummys ohne Funktion wurden wieder entfernt, nachdem sie nach Patch 1.9.2 versehentlich baubar waren

Scripting Änderungen:
PP Wraith:
    - Asteroid Field Mission: Generelle Verbesserungen, Intro Kamerasequenz hinzugefügt
    - Debug Objekte entfernt

Leveldesign Änderungen:
- Asteroid Field Mission: Verbesserung der Belichtung und des Hintergrunds

Auch der Launcher erhält ein weiteres Update! Die Änderungen findet ihr unterhalb:

- Ein Problem mit der Kompatibilitätsprüfung wurde behoben, welches verhinderte, dass der Ram Fix installiert wurde, wenn der XML Ordner nicht existierte
- Wenn in der Registry die EaW Installation nicht gefunden wird, wird der Nutzer aufgefordert das Spiel mindestens einmal zu starten
- Wenn die Mod zurückgesetzt wurde ist es nun nicht mehr nötig den Speichern Knopf zu drücken
- Der Fix Button ist nicht mehr ausgegraut falls die Mod während er Kompatibilitätsprüfung nicht gefunden wurde
- Wenn fehlende Shader erfolgreich installiert wurden ist der OK Button nun nicht mehr klickbar

Diese Änderungen werden über unseren Launcher zur Verfügung gestellt. Falls Probleme auftreten ladet euch bitte die neuste Version des Launchers herunter: http://www.mediafire.com/file/r83nbmbk66ucc8o/SGTPCLauncher.exe

Erneut vielen Dank für das Feedback zur Open Beta und zum Launcher, welches uns bisher erreicht hat! Wenn ihr sichergehen wollt, dass eure Feedback das gesamte StargateEaW Team erreicht postet es hier: https://www.stargate-eaw.de/index.php/en/forum/default-forum/75-open-beta-discussion

Eure,
SGMG

 

 

sgmg logo min


 

OpenBetaUpdate 01 min

Hallo liebe Community,

basierend auf eurem Feedback veröffentlichen wir heute den ersten richtigen Patch für die Open Beta!

Neben einigen behobenen Fehlern, wie beispielweise die nicht korrekt angezeigte Pride of Troy, haben wir angefangen das Balancing einiger Einheiten anzupassen. Weiterhin konnten wir dank 23-down, welcher angefangen hat uns als Freelancer im Soundbereich zu unterstützen, einige Einheiten mit neuen Sounds und Sprachausgaben ausstatten. Bitte beachtet, dass dieser Patch sich nicht der Stabilitätsproblematik der GE widmet. Wir sind uns dieses Problems bewusst und arbeiten intern daran, haben aber den Ursprung dieses Fehlverhaltens noch nicht gefunden.

Unterhalb findet ihr die komplette Liste der Änderungen:

Codeänderungen:

Allgemein:
    - Deconstruction für Deconstruction_Ancient_Space_Building_Sensor_SS_PP hinzugefügt
    
    Ancients/Asurans:
    - Die Überlebensfähigkeit der schweren Jäger und Bomber wurde massiv erhöht
    - Schildstärke von Moros (Dreadnought-Version) um 10 Prozent erhöht
    - Puddle Jumper Antriebssound hinzugefügt
    - Neue Helia-Sprachausgabe für Kreuzer und Fregatten hinzugefügt
    - Anpassung der Schild- und Hüllenpunkte der Stadtschiffe
    - Das Modell der Pride of Troy wird nun korrekt angezeigt 
    
    Wraith:
    - Wraith Dart Antriebssound zu (schweren) Dart, Bomber und Exp. Dart hinzugefügt
    - Die Wraith-Königin und Todd verhindern nicht länger das Ausführen einer automatischen Schlacht
    - Neuer Abschusssound für die Kamikaze Dart Fähigkeit des Schlachtkreuzers hinzugefügt
    - Die Stärke der Wraith-Königin wurde um 30% erhöht (mehr Lebenspunkte und Schaden)
    
    PP GC:
    - Der Antiker-Sensorsattelit ist für die Wraith nicht mehr baubar
    - Die Anzeigedauer aller Eventtexte wurde erhöht
    - Die Verzögerung einiger Events wurde erhöht, um die Wahrscheinlichkeit zu reduzieren, dass mehrere Events zur selben Zeit aktiviert werden
    - Update der Planetenbeschreibungen: Irrelevante Planetenboni (Bodenteil) werden nun nicht mehr angezeigt
    - Die Erforschung der Aurora ist nun nur noch nach dem ersten Angebot des Projekt Arcturus möglich 

Soundänderungen:
    - Wraith Dart und Puddle Jumper Antriebssound hinzugefügt
    - Neue Sprachausgabe für Helia hinzugefügt

Weiterhin erhält auch der Launcher ein weiteres Update, welches Zeilenumbrüche in der Changelogsektion hinzufügt.

Diese Änderungen werden über unseren Launcher zur Verfügung gestellt. Falls Probleme auftreten ladet euch bitte die neuste Version des Launchers herunter: http://www.mediafire.com/file/r83nbmbk66ucc8o/SGTPCLauncher.exe

Erneut vielen Dank für das Feedback zur Open Beta und zum Launcher, welches uns bisher erreicht hat! Wenn ihr sichergehen wollt, dass eure Feedback das gesamte StargateEaW Team erreicht postet es hier: https://www.stargate-eaw.de/index.php/en/forum/default-forum/75-open-beta-discussion

Eure,
SGMG

 

 

sgmg logo min


 

OpenBeta

Hallo liebe Community,

heute ist ein besonderer Tag für alle die in das StargateEaW Projekt involviert sind.

Diejenigen unter euch, welche unseren kürzlich aktualisierten Historie Artikel gelesen haben wissen, dass die erste Veröffentlichung heute genau 10 Jahre her ist! Wir haben einiges erlebt seit Beta 1, welche noch für Star Wars: Empire at War veröffentlicht wurde. Vielen Dank an alle die uns weiterhin unterstützen!

Aber wie feiern wir dieses Ereignis?

Die Anwort: Das Team hat entschieden eine große Änderung in unserer Veröffentlichungspolitik vorzunehmen, um diesen Meilenstein unseres Projektes zu feiern.

 

Wir öffnen heute die Tore zur offenen Beta von StargateEaW!

 

Was für ein Geschenk habt ihr da bekommen? Lasst es uns erklären. 

Grundsätzlich kann die offene Beta als das öffentliche Pendant zur geschlosenen Beta angesehen werden, welche wir bereits mit unseren ausgewählten Testern durchführen. Diese geschlossene Beta werden wir auch weiterhin beibehalten, um Bugs auszumerzen die beispielsweise das Spiel zum Absturz bringen oder auch um in kleinem Kreis neue und experiementelle Inhalte zu testen. Sobald die gröbsten Fehler beseitigt sind und wir Feedback zu den neuen Inhalten brauchen werden wir es der offenen Beta hinzufügen. Anschließend werden die nun ausgereiften Inhalte der bereits öffentlichen Version hinzugefügt.

Das bedeutet, dass die bereits öffentliche Version von uns weiterhin als die "stabile" Version von StargateEaW: Pegasus Chronicles betrieben werden wird für alle die ein fertiges Produkt über eine Beta bevorzugen. Weiterhin wird diese Version die Hauptversion unseres Projektes bleiben die wir hauptsächlich supporten werden.

Und warum geht die Stargate Modding Group diesen Schritt genau jetzt?

Zeiten ändern sich. Als wir mit diesem Projekt gestartet sind hatten wir viel kürzere Entwicklungszyklen. Besonders nach der Veröffentlichung der frühen Betaversionen hatten wir so die Gelegenheit euer Feedback zu sammeln, was der Entwicklung von StargateEaW enorm geholfen hat. Die Mod wuchs mit jeder weiteren Veröffentlichung und wurde auch immer stabiler was das Team natürlich sehr freute und das Bestreben weckte Versionen zu entwickeln, welche so stabil sind wie möglich. Gerade in jüngster Vergangenheit realisierten wir aber, dass durch diesen Fokus auf stabile Veröffentlichungen die Entwicklungszyklen immer länger und länger wurden und wir dadurch immer seltener die Gelegenheit bekamen euch um euer Feedback zu bitten. Mit der offenen Beta wollen wir dies in dem Sinne ändern, dass wir die Entwicklung unseres Projektes wieder näher an die Community bringen wollen.

Wie bereits zuvor gesagt bleibt die Entwicklung einer stabilen Version von StargateEaW weiterhin unser primäres Ziel aber wir sind der Ansicht, dass die offene Beta ein guter Mittelweg ist zwischen stabilen Veröffentlichungen und den Wunsch häufiger Feedback sammeln zu können.

Interessant…aber was sind jetzt eigentlich die Inhalte der offenen Beta?

Im Moment beinhaltet die offene Beta die Inhalte der öffentlichen stabilen Version plus die fast fertige Version von Pegasus Prelude, damit diese von jedem getestet werden kann. Diese Version ist "feature ready" was bedeutet, dass alles was zum Gameplay gehört bereits enthalten ist. Weiterhin wurden bereits alle Fehler, die die Tester der geschlossenen Beta gefunden haben, behoben. Ihr müsst euch allerdings darüber bewusst sein, dass die Version von Pegasus Prelude in der offenen Beta noch nicht fertig ist und folgende und andere Fehler weiterhin auftreten können:

-          Die GE neigt zu Abstürzen. Speichert oft!

-          Das Tau'ri Dashboard, GE Raumstation und andere Tau'ri spezifische Inhalte sind weiterhin sichtbar.

Das Ziel dieser offenen Beta ist es besonders Feedback zum Balancing der Galaktischen Eroberung zu erhalten und weitere Bugs zu finden. Daher möchten wir alle die möchten dazu ermutigen die von ihnen gefunden Fehler, ihre Eindrücke und Ideen zur offenen Beta und der aktuellen Pegasus Prelude Version mit uns im neuen Open Beta Forum zu teilen: LINK

Apropos teilen! Alle Mitglieder unserer Community sind herzlichen eingeladen Bilder und Videos der offenen Beta im Internet zu teilen. Das einzige worum wir euch bitten möchten ist es Klarheit darüber zu schaffen, dass es sich um eine Beta Version unserer Mod handelt.

Falls ihr an einem Punkt nicht weiterkommt schaut in unserem neuen Wiki vorbei: LINK

Klasse! Wie bekomme ich die offene Beta?

Die offene Beta wird ausschließlich über unseren ebenfalls kürzlich aktualiserten Mod Launcher verfügbar sein, damit wir die lokalen Versionen der Beta schnell aktualisieren können.

Holt euch den neuen Launcher über den folgenden LINK

Befolgt die Installationsanleitung unterhalb um die offene Beta zu aktivieren:

Öffent den Launcher -> öffnet die Optionen -> Ändert den Benutzermodus zu "OpenBeta" -> drückt "Speichern"

Settings DE min

Schaut euch darüber hinaus auch die weiteren Verbesserungen unseres Launchers an die mit diesem Release hinzugefügt wurden: LINK

Viel Spaß mit der offenen Beta!

Besucht den Geburstags Live Stream mit GB Gaming!

Pegasus Livestream min

Eure,
SGMG

 
sgmg logo min


 

 

 

PPTeaserOpti

Hallo liebe Community,

Zuerst würden wir euch gern für das Feedback zur Open Beta bedanken, welches uns bisher erreicht hat!

Heute bringen wir ein erstes Hotfix und ein weiteres Update für den Launcher basierend auf eurem Feedback.

Die wichtigste Änderung die wir heute ankündigen möchten ist, dass wir ein Problem behoben haben, welches Steam-Nutzer und Nicht-Steam-Nutzer davon abgehalten hat die Mod online miteinander zu spielen.

Die komplette Liste der Änderungen findet ihr unterhalb:

You can see the complete changelog below:

- Eine neue Kontrollfunktion wurde zum Kompatibilitäts-Check hinzugefügt, um geänderte Dashboards zurücksetzen zu können
- Es wurden Übersetzungen für viele Fehlermeldungen hinzugefügt
- Ein selten auftretender Fehler wurde behoben, durch den eine Änderung eines Dashboards als erfolgreich gemeldet wurde, obwohl diese nicht erfolgt ist
- Der Open Beta Changelog wird nun korrekt angezeigt
- Ein Fehler des Kompatibilitäts-Check wurde behoben, durch den die Mod nicht korrekt erkannt wurde
- Der Launcher ist nun in der Lage den RAM Fix selbstständig zu installieren. Dies ist insbesondere für Steamnutzer wichtig, da über Steam der offizielle Fix nicht automatisch installiert wird 
- Der Launcher sucht nun auch bei Nutzern der Steamversion nach dem offiziellen RAM fix um 100% Kompatibilität für Onlinespiele sicherzustellen
- Der Launcher fragt nun beim Start direkt nach Adminrechten

Der Hotfix für die Open Beta beinhaltet eine fehlende Map, was einen Absturz verursacht wenn ein Gefecht für die Gasnebel Map gestartet wird. Wir möchten zunächst diesen spielstörenden Fehler beheben bevor wir uns möglichen Balancing und weiteren Änderungen widmen. Aktuell evaluieren wir noch euer Feedback bezüglich dieser Aspekte von Pegasus Prelude.

Diese Änderungen werden über unseren Launcher zur Verfügung gestellt. Falls Probleme auftreten ladet euch bitte die neuste Version des Launchers herunter: http://www.mediafire.com/file/r83nbmbk66ucc8o/SGTPCLauncher.exe

Eure,

SGMG

 

sgmg logo min


 

PPteaser RoadToPP min

Hallo liebe Community,

Kommt euch folgender Dialog bekannt vor?
"Hey, ich habe gerade diese coole Mod "Pegasus Chronicles" gefunden, welche aus Star War: Empire at War ein Stargate-Spiel macht."
"Klingt super! Kannst du mir ein paar Details zeigen?"
"Naja..."
 
Keine Sorge, wir helfen euch!
Zusammen mit der Veröffentlichung von Pegasus Prelude werden wir auch unser neues Wiki für alle freischalten.
 
Wiki Einleitung min
 
Unser Wiki wird Informationen zu den verschiedenen Teilen unseres Projekts enthalten. Zum Beispiel gibt es eine Beschreibung der verschiedenen Spielmodi Skirmish und Galaktische Eroberung sowie die zur Verfügung stehenden Karten.
 
Wiki Skirmish min
Wiki GCs min
 
Weiterhin wird das Wiki einen Überblick über die verschiedenen Fraktionen und deren Einheiten, Gebäude und Helden bieten.
 
Wiki Tauri min
 
Natürlich wird dieses neue Wiki auch einige Details zum kommenden Pegasus Prelude enthalten.
Ihr könnt z.B. Informationen über die verschiedenen Features, die Planeten und Regionen sowie Einheiten beider Fraktionen nachlesen.
 
Wiki GCs PP min
 
Außerdem werdet ihr euch eine Beschreibung der enthaltenen Events finden. Allerdings möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass diese Galaktische Eroberung die beste Spielerfahrung bietet, wenn der Spieler nicht weiß was als nächstes passiert. Daher empfehlen wir diese Informationen nur zu Rate zu ziehen, wenn man die Galaktische Eroberung mindestens einmal beendet hat oder nicht mehr weiter weiß.
 
Natürlich wird das Wiki nach der ersten Veröffentlichung kontinuierlich weiter wachsen, insbesondere dann, wenn wir neue Inhalte zu Pegasus Chronicles hinzufügen.
 
Wir hoffen, dass euch die Informationen im neuen Wiki weiterhelfen werden. Vielleicht werdet ihr ja auch einige Details entdecken von denen ihr bisher nichts gewusst habt...
 
Eure,
SGMG
 
 
sgmg logo min