Hallo Leute,

das Voting zum Mod-of-the-Year Award 2009 ist für uns vorbei, und leider haben wir es nicht in die Top 5 der Best Upcomming Mods 2009 geschafft. Trotzdem sind wir nicht traurig, denn mit einem Platz in den Top 100 sind wir wieder mal mehr als nur zufrieden!
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die fleißig für uns gevotet habe!

Quasi als kleines Geschenk möchten wir euch heute ein nettes Wallpaper überreichen, welches eine kleine Wraithflotte zeigt. Das Ganze gibt es in 2 Auflösungen, ein mal in 1920x1080 Pixel und ein mal in 1280x1024
Pixel.

 

Außerdem haben wir eine aktualisierte Übersicht der Wraithflotte für euch im Gepäck.


Als Teil der Februarnews möchten wir euch heute noch ein weiteres cooles Schiff präsentieren. Die Auroraklasse der Asuraner! Hier als HighPoly Modell, welches als Grundlage für das spätere Schiff in-game fungiert.

Und natürlich noch wichtiger, die Aurora selbst, in ihrer herrlich zerstörten Form, auch als HighPoly.
Dieses Schiff wird später den Tauri als Held zur Verfügung stehen.

Credits für beide: Modell&Textur: DukeaufDune


Zu guter Letzt haben wir hier den fertigen Asuranerkreuzer, wie er später in-game aussehen wird.

Credits: Modell&Textur: DukeaufDune

 

Das war es auch schon in mod-technischer Hinsicht für heute.

Nun kommen wir noch zu ein paar allgemeinen Angelegenheiten.
Seit kurzem haben wir eine Partnersektion auf unserer Website, nämlich hier: Partner
Jeder, der eine eigene Seite hat und gerne mit unserer verlinkt werden möchte, kann sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Wir freuen uns auf eure Anfragen!

Desweiteren suchen wir wieder einen Prop & Environment Artist für unsere Karten, da leider die alten alle inzwischen wieder abgesprungen sind.
Ihr beherrscht das Modellieren und Texturieren von Objekten in einem beliebigen 3D Programm?
Ihr könnt Dinge wie die folgenden erstellen: Beispiel? Ihr wolltet schon immer an einer beliebten Mod mitarbeiten?
Dann meldet euch doch einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Das war es für den Februar, noch mal Danke für all eure Votes!

Viele Grüße,
die SGMG