OpenBetaUpdate 01 min

Hallo liebe Community,

wir veröffentlichen heute einen weiteren Patch für die Open Beta. Dieses Mal fällt dieser etwas kleiner aus, doch dank euren Feedbacks kommen wir immer näher an einen finalen Release von Pegasus Prelude heran.

Unterhalb findet ihr die komplette Änderungsliste:

Code Änderungen:
PP GC:
    - Wenn Asuras den Asuranern aufgrund der Naniten Entwicklung zugeschrieben wird, wirkt sich dies nicht mehr negativ auf das Linie halten Event aus (Antiker Kampagne)
    - Testdummys ohne Funktion wurden wieder entfernt, nachdem sie nach Patch 1.9.2 versehentlich baubar waren

Scripting Änderungen:
PP Wraith:
    - Asteroid Field Mission: Generelle Verbesserungen, Intro Kamerasequenz hinzugefügt
    - Debug Objekte entfernt

Leveldesign Änderungen:
- Asteroid Field Mission: Verbesserung der Belichtung und des Hintergrunds

Auch der Launcher erhält ein weiteres Update! Die Änderungen findet ihr unterhalb:

- Ein Problem mit der Kompatibilitätsprüfung wurde behoben, welches verhinderte, dass der Ram Fix installiert wurde, wenn der XML Ordner nicht existierte
- Wenn in der Registry die EaW Installation nicht gefunden wird, wird der Nutzer aufgefordert das Spiel mindestens einmal zu starten
- Wenn die Mod zurückgesetzt wurde ist es nun nicht mehr nötig den Speichern Knopf zu drücken
- Der Fix Button ist nicht mehr ausgegraut falls die Mod während er Kompatibilitätsprüfung nicht gefunden wurde
- Wenn fehlende Shader erfolgreich installiert wurden ist der OK Button nun nicht mehr klickbar

Diese Änderungen werden über unseren Launcher zur Verfügung gestellt. Falls Probleme auftreten ladet euch bitte die neuste Version des Launchers herunter: http://www.mediafire.com/file/r83nbmbk66ucc8o/SGTPCLauncher.exe

Erneut vielen Dank für das Feedback zur Open Beta und zum Launcher, welches uns bisher erreicht hat! Wenn ihr sichergehen wollt, dass eure Feedback das gesamte StargateEaW Team erreicht postet es hier: https://www.stargate-eaw.de/index.php/en/forum/default-forum/75-open-beta-discussion

Eure,
SGMG

 

 

sgmg logo min