Patch 1.1 - Probleme mit dem Launcher & der Mod

Mehr
03 Jul 2013 00:59 #58998 von Plasmaschlag
Hallo Leute,

erstmal wollte ich mich für den Patch 1.1 bedanken. Die Map Der Kurs von Kon Garat ist echt gut geworden, jedoch habe ich kein Paar Probleme mit der Map und der Mod allgemein.

Da ich mein Notebook neu aufgesetzt habe, musste ich erstmal alles neu Installieren. Ich kann Stargate jetzt normal starten, aber wenn ich im Launcher auf Option klicke kommt eine Fehlermeldung und der Launcher hängt sich auf: www.bilder-hochladen.net/files/big/g8h0-q-4e73.jpg

Ich weiß nicht ob das bei jedem so ist, oder nur bei mir, aber unter Gefecht - Eigene heißen fast alle Maps wie die Starwars Maps (Es sind aber die Stargate Maps) und da hatte ich ein paar Probleme bestimmte Maps zu finden: www.bilder-hochladen.net/files/big/g8h0-r-02e7.jpg

Anschließend habe ich mal ,,Der Kurs von Kon Garat,, ausprobiert und habe da ein kleines Problem gehabt. Da die KI bei mir Hauptsächlich oben herum angegriffen hat, wollte ich natürlich dort auch meine Schiffe hinschicken, aus irgendeinem Grund erscheit jedoch wenn der Rand dieser ,,Nebelblase,, im Bildschirm ist, überall ein rotes X als Cruiser und man kann dort keine Schiffe anwählen, sowie Angriffsziele wählen. Erst wenn ich die Kamera ganz nach oben setze und die Nebelblase aus dem Bild ist kann ich diese auswählen. Das Problem habe ich nur oben auf der Map.

Sorry, ich kann das nicht besser beschreiben. Screens bringen da auch nichts, da der Cruiser nicht drauf zu sehen ist :(
Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Gruß
Plasmaschlag

Maybourne: "Einen Offizier zu schlagen ist der schnellste Weg zum Millitärgericht."
O'Neill: "Ich will Sie doch nicht schlagen, Maybourne. Ich möchte Sie erschießen."

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jul 2013 10:29 #58999 von Cicero
Der Fehler im launcher schaut nach fehlenden Berechtigungen aus. Probier zuerst einmal, dir Vollberechtigung zu geben, am besten für den gesamten FoC-Ordner.
Rechtsklick auf FoC-Ordner
Eigenschaften
Auf Reiter "Sicherheiten" klicken
"Bearbeiten"
auf deinen Benutzer klicken und danach ein Häkchen im Kästchen "Vollzugriff" machen.

Zum Kartennamen-Problem hab ich nur einen Lösungsvorschlag. Anscheinend hat er die strings für die Kartennamen nicht aus dem Mod übernommen. Probier einmal, im Ordner "text" die mastertextfile ENGLISH in GERMAN zu benennen (während du die andere rausverschiebst). Vielleicht hast du dann die SG-Kartennamen auf english unter "custom".

Zum Kon Garat Problem muss ich passen. (Habe ich richtig verstanden, dass in Nebeln auf anderen Karten alles glatt läuft?)

grüße

Enim silent leges inter arma
Unter den Waffen schweigen die Gesetze [Cicero]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jul 2013 12:32 - 03 Jul 2013 12:33 #59000 von AC-Suchti

Plasmaschlag schrieb: Ich weiß nicht ob das bei jedem so ist, oder nur bei mir, aber unter Gefecht - Eigene heißen fast alle Maps wie die Starwars Maps (Es sind aber die Stargate Maps) und da hatte ich ein paar Probleme bestimmte Maps zu finden: www.bilder-hochladen.net/files/big/g8h0-r-02e7.jpg


Sehr komisch, einige Maps haben da den richtigen Namen. Weiß da jetzt auch nix und da das nicht kritisch ist, wäre das einzige was ich vorschlagen könnte, die Mod nochmal herunterzuladen(manuell) und nur die Maps und die .dat Datein unter "/DATA/Text" einfach drüber zukopieren.

Plasmaschlag schrieb: Anschließend habe ich mal ,,Der Kurs von Kon Garat,, ausprobiert und habe da ein kleines Problem gehabt. Da die KI bei mir Hauptsächlich oben herum angegriffen hat, wollte ich natürlich dort auch meine Schiffe hinschicken, aus irgendeinem Grund erscheit jedoch wenn der Rand dieser ,,Nebelblase,, im Bildschirm ist, überall ein rotes X als Cruiser und man kann dort keine Schiffe anwählen, sowie Angriffsziele wählen. Erst wenn ich die Kamera ganz nach oben setze und die Nebelblase aus dem Bild ist kann ich diese auswählen. Das Problem habe ich nur oben auf der Map.


Der Nebel soll verhinden, dass man Schiffe durch die Mitte der Map schickt, sodass man dem Kurs sozusagen folgen muss. Dafür besitzt dieser eine Hitbox in die man keine Befehle herein erteilen kann, leider ragt diese bei dem Standartbetrachtungswinkel oben auf der Map etwas über den eigentlich freien Bereich herüber.
Die Möglichekiten dies zu umgehen sind, wie du bereits gesagt hast, weiter nach oben zu scrollen, oder die Map zudrehen(geht Ingame glaub ich mit Strg und der Maus).
Letzte Änderung: 03 Jul 2013 12:33 von AC-Suchti.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jul 2013 16:29 #59002 von baal
Überprüfe bitte mal folgendes:
für die Map-Namen:
- liegen unter Star Wars Empire at War Forces of Corruption\Data\Art\Maps irgendwelche Dateien? falls ja: löschen

Für die Launcher-Optionen:
- liegt unter \Mods\Stargate\Data eine Version.txt?
- wird der Launcher als Administrator ausgeführt?


Falls das alles zutrifft würde ich auch empfehlen, nochmal alles neu zu installieren, und zwar immer mit vollen Adminrechten. Das heißt: beim Launcher und bei der swfoc.exe mit Rechter Maustaste -> Eigenschaften -> Kompatibilität -> Programm als Administrator ausführen (auch, wenn Du schon einen Adminaccount auf dem PC benutzt).

Zum Deinstallieren kannst Du unter Optionen die "Mod zurücksetzen"-Funktion im Launcher benutzen (braucht auch Adminrechte). (Falls Du trotz Adminrechten nicht an die Optionen ran kommst, einfach direkt zum nächsten Schritt gehen)

Danach im Ordner Mods\Stargate\Data kontrollieren, ob noch was übrig geblieben ist, falls ja: löschen.

Im Ordner Mods\Stargate\Patches müssten zwei Dateien liegen, hier mal auf rechte Maustaste -> Eigenschaften gehen und die Größen kontrollieren: die 1.0.0.exe muss genau 646 MB (678.057.505 Bytes) haban, und die 1.1.0.exe 113 MB (119.409.826 Bytes). Falls die Größen bei Dir aus irgendeinem Grund nicht übereinstimmen, auch diese beiden Dateien löschen.

Jetzt den Launcher wieder starten (Adminrechte), dann sollte die Mod neu entpackt werden, bzw. neu heruntergeladen werden. Danach sollte (hoffentlich) wieder alles funktionieren und die Maps richtig angezeigt werden.


Das Problem mit dem Nebel auf "Der Kurs von Kon Garat" hat Suchti ja schon erklärt.

"The way I see it, every life is a pile of good things and bad things .
The good things don’t always soften the bad things, but vice versa the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant."

- The Doctor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.552 Sekunden