Erste Details zum Space Patch 1.2

  • Locutus
  • Locutuss Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • [SGMG] Project Co-Lead, Lead Coder, 3D-Artist
Mehr
27 Jan 2014 12:18 #63833 von Locutus
Hallo liebe Community,

zu Beginn möchten wir euch auch auf diesem Wege nochmal für eure Unterstützung während der ersten Phase des Mod of the Year 2013 danken! Es sind jetzt noch 53 Stunden in denen abgestimmt werden kann, danach wissen wir, ob wir es einmal mehr in die Top 100 geschafft haben oder nicht.





Doch nun zum eigentlichen Thema dieser News: Erste Details zum kommenden Space Patch 1.2

Der Fehler, der die Karte "Entscheidung am Supergate" unspielbar gemacht hat wurde behoben!
Als zentrales Element auf dieser Karte kann das Supergate nun zerstört und anschließend vom Gegner eingenommen werden.






Weiterhin wird der Patch zwei neue Karten einführen, beide haben ihre eigenen ganz speziellen Merkmale, welche auf den folgenden zwei Bildern bereits angedeutet werden:





Den Namen und das Merkmal einer Karte möchten wir euch heute gerne schon verraten:

Das untere Bild stammt von der Karte "Flucht aus dem Minenfeld" und das passende Merkmal sind natürlich die Minen die auf der Karte verteilt sind.




Kartenbeschreibung:

Die Luzianer-Allianz hat ein Sonnensystem vermint und einen gefälschten Notruf gesendet, um die Tau'ri in eine Falle zu locken. Die Odyssey wurde dorthin geschickt und von den Minen kampfunfähig gemacht. Nun ist eine ganze Tau'ri-Flotte unterwegs, um sie zu retten. Doch Anubis konnte den Notruf abfangen und will mit einer Streitmacht Nachforschungen über das Minenfeld anstellen, da es aus modifizierten Goa'uld-Minen besteht. Auch die Wraith sind auf den Weg dorthin, nachdem sie eine extrem hohe Energiesignatur auf ihrem Streifzug durch die Milchstrasse empfingen, um dem Phänomen auf den Grund zu gehen...



Goauld Minen:




Die Luzianer-Allianz benutzt automatisierte Minen der Goa'uld, welche mit waffenfähigen Naquadah bestückt sind, um feindliche Schiffe kampfunfähig zu machen. Dadurch können sie geentert oder ohne große Verluste zerstört werden. Ist ein gegnerisches Schiff in Reichweite, bewegen sich die Minen auf dieses zu und detonieren bei Kontakt. Die folgende Explosion richtet großen Schaden an Schilden oder Schiffssystemen an.



Natürlich waren das noch lange nicht alle Änderungen die euch im Space Patch 1.2 erwarten!

Hier ein kleiner Auszug von dem was noch kommt:

Modelle:

- Neue Kartenhintergründe

- Aufbauanimationen für die Ressourcen Minen

Effekte:
- Neue Explosionseffekte für die Eisasteroiden für die Hebridan Karte

Balancing:

- Korvetten richten nun weniger Schaden an Raumstationen an

Texte:
- Neue Beschreibungen für alle Gefechtskarten wurden hinzugefügt



Eine komplette Liste der Änderungen wird es bei Release geben.



Das wichtigste zum Schluss:

Die Veröffentlichung des Space Patch 1.2 wird noch in diesem Monat erfolgen!



Bis zur nächsten News,

Eure SGMG




Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.463 Sekunden