Bitte um Installanleitung für Steamversion

Mehr
29 Aug 2018 20:19 #88979 von Gamer
Weiteres kann ich zum Thema leider nicht beitragen, da ich heute früh meinen Steam-Account gekündigt habe und auf sämtliche meiner gekauften Spiele (Wert um die 300 Euro) verzichtet habe.
Das vorherrschende Mobbing, geschützt von der Moderation hat mich nach 5 Jahren dazu getrieben. Allen Voran wegen Gestalten wie Gilga, Kate und Konsorten. Es hängt mir bis zum Dachgiebel! Ich hab das alles deinstalliert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Sep 2018 21:14 #89007 von Imperial
Also ich halte das für eine Überreaktion, Gamer.
Ich würde, sobald das Gemüt sich abkühlt trotzdem noch games zocken, aber eben möglichst offline.
Brauchst ja auch nicht hinzuschauen was Idioten so alles schreiben.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gamer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Sep 2018 22:28 #89093 von Gamer
Vielen Dank aber selbst heute noch (24.09.) stößt mich das sauer auf. Der Acc liegt ja nu schon seit Monatsbeginn auf Sperre (da läuft ne 30 Tage-Frist die beinhaltet bereits VAC-Ausschluß, Schreibentzug ect.)anfang nächsten Monat wird er dann vom Support dauerhaft gelöscht.
Es ist ja durch den Client zum einen so, man wird ständig verleitet, das Forum zu lesen. Dann obendrein steht man der ganzen Rufschädigung über Jahre als der völlige Vollnappel da. Was nützt mir ein Acc samt Spiele, wenn mit mir keiner was zu tun haben will, wozu dann noch Errungenschaften, leveln ... da vergeht mir alles bei. Bei rein DVD-gestützten Installationen ohne Client kann ich damit ja wenigstens noch auf Formaten wie Tunngle agieren, ohne beschimpft und nieder gemacht zu werden. Ich will ja Freude an meinen Spielen haben und mich nicht an den Pranger stellen lassen.
Deswegen hab ich das alles deinstalliert und will von Steam/ Valve nichts mehr wissen. Ich kauf mir die alten DVD-Lizenzen neu und hab Ruhe damit. Mir das schöne EaW vergrätzen zu lassen, was ja schon beim blosen Start des Clients (auch offline) passiert, das mir der Kaffee von letztem Monat wieder hoch kommt, das hat dieses grandiose Spiel in keinster Weise verdient! Ich boykottiere Steam/ Valve, nicht aber Lucas Arts/ Petroglyph!

Ärgerlich nur um die ganzen Resident Evil HD geschichten, Civ 5 samt Earth alle mit Vorbestellerboni, ganze Serien von Dawn of War, etliche Teile und und ... darum blutets mir echt aber Steam kommt mir nich mehr ins Haus! Das steh ich sonst nervlich keine zwei Jahre mehr durch dann bin ich zersetzt und porös an Psychosen und beschäftige die Anstalten. Dazu ist mir mein Wesen, meine Psyche zu kostbar! Ich hab das 5 Jahre durch, fast irre geworden dran!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2018 05:02 - 02 Okt 2018 05:58 #89128 von Imperial

Was nützt mir ein Acc samt Spiele, wenn mit mir keiner was zu tun haben will, wozu dann noch Errungenschaften, leveln ... da vergeht mir alles bei.

Hehe dann bist du wohl ein Spieler vom Typ Socializer-Achiever,
Es gibt 4 Typen von Spielern, ich gehöre zu den anderen Beiden: Explorer-Killer, deshalb währen mir persöhnlich Achievments und das Ansehen anderer Leute keksegal.. :D

Du müsstest deinen Account nicht schließen,
Mach bitte das schließen rückgänging und verschenke ihn lieber an einen anderen Speiler vom Typ Explorer oder Killer (wie zum Beispiel mich), diesen wird das gemeckere herzlich egal sein solange er gute Games zum Zoggen bekommt in denen er Maps/Welten erforschen und Gegner Killen kann (nur wenn diese ihn blöd kommen). :B: :cool: :B:

Ich boykottiere Steam/ Valve

Damit tust du auch ganz recht, mir geht Valves Steam-Pflicht für alle ihre Games, selbst Hl2 auf CD auf den Keks, hasse Steam: steht nur im Hintergrund und frisst Performance dieses räudige Ungetüm einer öhligen, dreckigen Dampflock.

Ärgerlich nur um die ganzen Resident Evil

Hehe, die RE teile habe ich auch schon alle durch, alle 20 ^^
Letzte Änderung: 02 Okt 2018 05:58 von Imperial.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2018 15:18 #89131 von Gamer
Valve kann von mir aus den Papst stellen ... wie ich schon erwähnte, auch offline bespielbar steht immer die Verleitung, ins dortige Forum zu gehen und dann gehts Theater von vorn los. Ich bin dort an Ruf restlos fertig gemacht worden. Der Alu-Hutträger "tweety" (weisse bescheid), hab keinem was dort getan, mich über Jahre hinweg immer mehr abgeriegelt, keinen mehr aufgenommen in die Freundesliste, fast paranoid und irre geworden. Ein "guten Tag" war schon falsch, weil Abend war. "Aaach was der tweety da wieder faselt" es wurd mir ja alles kaputt gemacht! Alsch Vorgeschmack lies mal dort das Gästebuch des Moderators "CartmaN" - KNH ist urmals "tweety" gewesen, das ist mein Acc. ) Neue die in den Jahren ins Forum kamen, wurden direkt "geimpft", dafür soll ich ein Profil aufbauen, noch durch meine Echtgeld gekauften Sammelkarten (7 Seiten Inventar) neue spawnen beim Abzeichen fertigen? Eher lasse ich die löschen!!! Heut sind die 30 Tage um, noch besteht der Acc (grad geguckt) aber der müßt die nächsten Stunden gelöscht werden. "Diese Brücke fällt nicht in feinliche Hände!" (Die Brücke von Arnheim) Ich habe die Sprengsätze selbst gelegt, genauso wie schon einmal, im Onlinespiel der Pate (ich war damals die Nummer 46 im Weltrang der Corleonefamilie (ich griff schon nach der Macht, der neue Don zu werden) ... dann tauchte auch son Troll auf. Selbe Psychospielchen wie in Steam. Aus Vito wurde der Sheldon, die Schwuchtel, der vollgedröhnte, der abartige ... Da bin ich hergegangen und hab eigenhändig mein Anwegen abgerissen bevor ich den Acc löschte. Ich hatte etliche Karten der Abrisskugel, hab ich alle eingesetzt, Feuer gelegt, meine Gorillas entlassen ... ich hatte keinen Anreiz mehr, zu spielen, geschweige zu gewinnen. Ich war auch einst "Siegfried42" Sitz im Tardis-Rat, "ICBM" von ganz weit unten irgendwo im Zehntausenderbereich der Gruppen bis hoch, glaub Platz 5 warn wir, vom einfachen Mitläufer zum Diplo zum Vize zum Alliführer (Desert Operations) ... stets fiel ich über Trolle ... Es ist ähnlich, wie von jemandem eine Schokolade zu kriegen, der einem windelweich prügelt. Die Schokolade schmeiß ich weg obwohl die nix für kann, die hat ja ein anderer produziert aber mir krempelts dann von innen nach außen, die noch anzufassen. Genau so ist das auch mit dem Steam-Client. Den zu starten um in EaW rein zu kommen, den nur auf dem PC zu haben, da zerklopp ich lieber den PC! Ich will den ganzen Scheiß nicht mehr, als Multispieler der Kasper für andere sein, mich einzubrigen für ein gutes Miteinander, wenn man dafür noch sabotiert wird und ich heulend vorm Monitor sitze ohne mich gegen diese bösartigen wehren zu können ... ich will das alles nicht mehr. Eine KI bewertet mich nicht, die hopst mir nicht vor der Nase herum mit "ätschibätschi" wie Menschen das tun. Man muß sich mal zu Gemüte führen, ich bin Mitte 40 und hatte wegen dem ganzen Scheiß bereits einen Schlaganfall!! Fast unter die Erde gebacht, das ich schon mit dem Sensenmann feilschen mußte!! Für ungezogene Gören, noch grün hinter den Ohren, nichts gelernt, nichts geleistet außer Warten auf´m Hartz-IV-Amt, denen es ein Spaß ist, andere Menschen kaputt zu machen! ... da kann Steam/ Valve noch so viele Spieleverbesserungen haben, das interessiert mich gar nicht! Die können auch den Bundeeskanzler stellen, denn verbrenn ich meinen Pass persönlich in der Eingangshalle vom Bundestag!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Okt 2018 04:02 #89142 von Imperial
Oje, also schön account abfackeln und gut ist.

Die ganzen Details wollte ich gar nicht wissen, du solltest dir das nicht so zu herzen nehmen.
Klar, wenn man selber viel in solchen Progress investiert hat tut das schon weh. Da du jetzt Tabula Rasa gemacht hast wirst du das hoffendlich alles vergessen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 2.170 Sekunden